Kleiner Winkel 4, 77880 Sasbach
+49 (0) 7841 / 630 6255
info@hoerlaedle.de

Hörschäden im Alltag

Hörschäden im Alltag

Oft wird es gar nicht wahrgenommen, jedoch setzen wir unser Gehör im Alltag so einigen Lautstärken aus, sodass wir einen Lärmschaden erleiden.

Unsere Ohren sind ständig auf Empfang, selbst wenn wir schlafen. Weshalb es umso schlimmer ist, wenn wir diese 24/7 Lärm aussetzen. Lärmschädigungen sind ein Mix aus dem Lärmpegel und seiner Einwirkzeit auf das Gehör. Schädigungen im Ohr können bereits bei 85 dB entstehen. Diese sind im Alltag schnell erreicht. Ein Staubsauger, eine Tür- oder Telefonklingeln, der Fernseher, eine stark befahrene Straße, ein Einkaufsbummel in der Stadt oder selbst in einem Restaurant. Hörschäden sind also in der heutigen Zeit unvermeidbar, jedoch kann man seinem Ohr auch im Alltag etwas Schutz bieten, in dem man mehr darauf achtet und gewisse Sicherheitsmaßnahmen ergreift. Ein paar Ohropax in der Hand- oder Hosentasche zu haben ist bestimmt nichts Falsches, wenn man weiß, dass es eventuell einmal lauter werden kann. Auch im Arbeitsbereich fertigen wir maßgeschneiderte Gehörschutze an.

Sollten Sie bemerken, dass Ihr Gehör bereits Schäden von sich gezogen haben könnte, führen wir bei uns vor Ort gerne einen Hörtest durch und überprüfen Ihr Gehör aufs kleinste Detail.