Kleiner Winkel 4, 77880 Sasbach
+49 (0) 7841 / 630 6255
info@hoerlaedle.de

Hörvorsorge wirkt gegen Depressionen

Hörvorsorge wirkt gegen Depressionen

Das gutes Hören nicht nur zu Lebensqualität beiträgt, sondern auch zum Risiko, an einer Depression zu erkranken, ist vielen nicht bewusst. Auch der aktuelle Lichtmangel in den Wintermonaten trägt leider vermehrt zu Depressionen bei.

Depressionen und ein erhöhtes Demenzrisiko gehören zu den bekannten Folgen einer unbehandelten Schwerhörigkeit. Davon sind besonders Senioren betroffen, die sich auch aufgrund einer Schwerhörigkeit automatisch weniger bewegen und nicht mehr aktiv zum Lebensalltag beitragen.

Damit Sie die dunklen Wintermonate gesund überstehen und um eine Depression vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen, das Tageslicht zu nutzen, um sportliche Aktivitäten zu betreiben. Sei es ein Spaziergang, joggen gehen oder auch ein Treffen mit Freunden.

Wir empfehlen bei ersten Anzeichen einer Hörminderung sofort einen Hörakustiker oder HNO-Arzt aufzusuchen, um weitere schwerwiegenden Folgen zu vermeiden. Wir führen einen kostenlosen Hörtest durch und beraten Sie gerne zu Ihrem perfekten Hörsystem bei uns vor Ort.